Global Change

 

Sommersemester 2018

Die Vorlesung findet Donnerstags von 12:15 bis 13:45 Uhr in SG 413 statt und beginnt am 19.04.2018.

Kontakt

Georg Stauch

Name

Georg Stauch

Akademischer Oberrat

Telefon

work
+49 241 80 99381

E-Mail

E-Mail
  Pasterze Alpen Urheberrecht: G. Stauch

Die Vorlesung Global Change behandelt den Klimawandel auf verschiedenen Zeitskalen. Sie beginnt mit einem Kapitel über die langfristigen (Neogen) Ursachen des heutigen Klimas, geht dann über in die großen Klimazyklen im Quartär und beschäftigt sich dann mit der Klimaentwicklung im Holozän. Der rezente Klimawandel der letzten 50 Jahre ist der Schwerpunkt im zweiten Teil. Es werden detailliert die Antriebsfaktoren für die aktuellen Klimaänderungen betrachten. Des Weiteren geht es dann insbesondere um bisherigen Entwicklungen in verschiedenen Teilräumen der Erde (z.B. arktische Meereis, antarktisches Inlandeis, Trockenräume sowie Mitteleuropa) und um die verschiedenen Szenarien für die Zukunft.

Die Vorlesung wird auf Deutsch sein, die meiste relevante Literatur ist allerdings in Englisch. Eine ausführliche Literaturliste sowie weiterführend Internetseiten finden Sie in RWTH Moodle zu der Veranstaltung.