Labor

  Studierende im Labor Urheberrecht: Philipp Schulte Studierende des Masterstudienganges Angewandte Geographie während des Laborpraktikums

Im physisch-geographischen Labor werden insbesondere physikalische und chemische Untersuchungen an Böden und Sedimenten sowie wasserchemische Untersuchungen durchgeführt. Die Analysen und Messungen unterstützen die Bearbeitung einer Vielzahl von Themen aus der Forschung sowie der Lehre in der Physischen Geographie.

Unter anderem sind wir in der Lage Korngrößenanalysen mit einem Laserbeuger durchzuführen, die elementare Zusammensetzung mittels stationärer Röntgenfluoreszenzanalyse zu ermitteln, speziell den Kohlenstoff-, Stickstoff- und Schwefelgehalt in Proben zu messen, den Karbonatgehalt mithilfe einer Scheibler Apparatur zu quantifizieren, spektrophotomoetrische Analysen einzusetzen und Präparate für mikroskopische Schwermineralanalysen anzufertigen.

Im Labor werden mehrere studentische Hilfkräfte beschäftigt und es wird regelmäßig für praktische Lehrveranstaltungen genutzt.

Kontakt

Nicht verfügbar

Name

Philipp Schulte

Akademischer Rat

Telefon

work
+49 241 80 96040

E-Mail

E-Mail