Anleitung: Erstellung einer wissenschaftlichen Arbeit

 

Richtlinien der formalen Textgestaltung stellen eine detaillierte Systematik zur Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten dar. Sie werden allerdings im Laufe ihres Studiums feststellen, dass es viele verschiedene Arten der Textgestaltung gibt. Wichtig ist, dass die Textgestaltung Ihre wissenschaftliche Argumentation zusammenhängend und nachvollziehbar macht. Als Grundregel können Sie jede Textgestaltung anhand der „3 E“ überprüfen: Eindeutigkeit, Einfachheit, Einheitlichkeit. Um Ihnen den Einstieg in das wissenschaftliche Arbeiten zu erleichtern, unterstützen wir Sie mit dieser Anleitung.